Letztes Feedback

Meta





 

Frei sein

Ich will eigentlich gar keinen Hass auf dich mit mir herumtragen. Dich schlecht zu machen, würde bedeuten, dass ich selbst ein Problem habe, denn sonst würde es mich nicht so beschäftigen, was du tust. Ich möchte frei sein, auch von den negativen Gedanken dir gegenüber, denn nicht nur das was ich sage und tue, auch das was ich denke hat in irgendeiner Weise eine Auswirkung auf den Verlauf der Dinge --> Resonanzprinzip Positive Energiequellen finden, erschaffen, doch wie?

26.8.12 14:19

Werbung


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


lifeislikethat (26.8.12 17:23)
Du solltest anfangen dieser Person zu vergeben. Akzeptiere was sie getan hat, oder was sie tut, um dich wütend zu machen.


lostintheecho / Website (2.1.13 00:30)
ich lese es zwar erst jetzt..
ich habe ihm mittlerweile vergeben, aber ich weiß nicht, ob es echtes Vergeben ist. Oder einfach nur Sehnsucht, mir selbst nicht genug sein können..

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen